Die Schwankungsbreite am deutschen Aktienmarkt ist noch immer niedrig, wovon Anleger in klassischen Optionsscheinen aber profitieren können, verrrät Derivate-Experte Volker Meinel auf dem Börsentag Wien. Warum das so ist, welche Märkte aktuell interessant sind und warum die zunehmende Regulierung die gesamte Branche vor eine Herausforderung stellt erklärt er im Interview bei Börse Stuttgart TV.