Vorbörsliche Tendenz: Seitwärts/Aufwärts

Widerstände (Intraday): 1.760 + 1.800 + 1.880

Unterstützungen (Intraday): 1.695 + 1.670 + 1.645

Schlusskurs: 1.752,88 USD

Rückblick

Nach dem Abprallen an der Hürde bei 1.760 USD setzte der Goldpreis ab Mitte Mai an die Unterstützungszone um 1.695 USD zurück und bildete bei 1.670 USD einen Doppelboden aus. Hier startete zuletzt eine Aufwärtsbewegung, die den Wert über den kleineren Widerstand bei 1.715 USD und nach einer kurzen Korrektur auch über die Hürde bei 1.744 USD antrieb. Heute wird bereits die 1.760 USD-Marke attackiert.