Vorbörsliche Tendenz: Aufwärts/Seitwärts

Widerstände (Intraday): 1.817 + 1.850 + 1.865

Unterstützungen (Intraday): 1.760 + 1.730 + 1.703

Schlusskurs: 1.805,17 USD

Rückblick

Nach dem Bruch einer kurzfristigen Abwärtstrendlinie und dem anschließenden Anstieg über die damalige Hürde bei 1.747 USD gab es für die Bullen bei Gold Mitte Juni kein Halten mehr und sie trieben das Edelmetall in einer steilen Kaufwelle über den zentralen Widerstand bei 1.760 USD. In der Spitze erreichte der Wert bereits 1.817 USD und setzte seither an die nächsthöhere Hürde bei 1.800 USD zurück.