Vorbörsliche Tendenz:

Widerstände (Intraday):

Unterstützungen (Intraday):

Schlusskurs: USD

BRENT Indikation: USD

Rückblick

Für den Ölpreis Brent ging es am Mittwoch zwischenzeitlich wieder abwärts. Der Pullback zur Ausbruchszone bei 43,83 USD konnte dann aber bullisch beendet werden.

Ausblick

Es bietet sich aktuell die Chance, die 44,8USD nach dem Rücksetzer wieder zu erreichen. Stabilisiert sich der Kursverlauf auf diesem Niveau und bricht somit über die 44,34 USD nachhaltig aus, könnten Kursgewinne bis 48,93 UISD folgen. Bereits unterhalb der 43,50 USD droht alternativ ein Rücklauf bis 42,35 USD.