Vorbörsliche Tendenz:

Widerstände (Intraday):

Unterstützungen (Intraday):

Schlusskurs: USD

BRENT Indikation: USD

Rückblick

Für den Ölpreis Brent kam es am Freitag zu einer Fortsetzung der Seitwärtsbewegung auf hohem Niveau. Die Notierungen haben die Widerstandsmarke bei 43,29 USD erreicht.

Ausblick

Es bietet sich die Chance, diese Hürde nach einem kleinen Rücksetzer zu überwinden. Gelingt der Ausbruch über 43,29 USD, werden Kursgewinne bis in den Bereich 44,34 USD möglich. Davon ausgehend müsste dann mit einem Rücksetzer gerechnet werden. Auf der Unterseite bietet sich aktuell Spielraum bis zum Aufwärtstrend bei 41,50 USD. Erst unter den 41,00 USD wird es darüber hinaus bärischer.