Der Kurs, zu dem ein Emittent ein Wertpapier ankauft. Der Ankaufkurs wird häufig auch als Geldkurs bezeichnet.