Der SuperTrend ist ein trendfolgender Indikator, der von Welles J. Wilder erfunden wurde. Er wird in Abhängigkeit der vorherrschenden Volatilität errechnet und greift dabei auf die Average True Range (ATR) der Bewegung zurück. Da er dem aktuellen Chart unter Berücksichtigung der Schwankungsbreiten nachläuft, eignet er sich zur Einschätzung, ob eine Trendbewegung noch anhält oder nicht.

Quelle: Rüdiger Born

Kommentar von Rüdiger Born

Der SuperTrend bietet sich hervorragend dafür an, sinnvolle Niveaus für einen Nachziehstopp zu finden. Dabei bietet dieser Indikator genug Raum, auch umfangreiche Bewegungen mit kleineren Korrekturpause durchzuhandeln ohne ausgestoppt zu werden.